Lichtplanung

Lichtplanung in der Praxis bedeutet neben ästhetischen Zielen eine optimale Energieeffizienz und Qualität der Beleuchtung zu erreichen. Auf Basis einer genauen Analyse wird ein Lichtkonzept erstellt. Danach folgt die Berechnung mit einer speziellen Software um die gesetzten Normen zu prüfen und die reale Einsparung zu beziffern. In einem virtuellen Modell kann die Lichtqualität und Energieeffizienz auf Grundlage der ausgewählten Komponenten geprüft werden.

 

Lichtplanung ist für private und gewerbliche Bauherren eine Möglichkeit Zeit und Geld zu sparen und vermittelt vorab einen realistischen optischen Eindruck der Räumlichkeit in einem 3D Modell.

Warum sollte ich Licht planen?

Licht ist ein Mittel, um Architektur und Umgebungen in Szene zu setzen. Bereits bei der Planung sollte die  Beleuchtung mit einbezogen werden. Wo sollen Stromauslässe positioniert werden, welche Lichtstärke brauche ich für die Arbeitsplatte in der Küche oder am Arbeitsplatz? Welche Bereiche sollen dimmbar sein? Alle Bereiche unseres Lebens, unserer Arbeit und Freizeit stellen unterschiedliche visuelle Anforderungen.

Ihre persönliche Lichtplanung.

Die Lichtplanung besteht auf einer Bestandsaufnahme aller Anforderungen an Gebäude und Außenbereiche. Auf dieser Basis wird ein individuelles Lichtkonzept erarbeitet, dass die Funktion und Ästhetik der Objekte berücksichtigt. In einem anschließenden persönlichen Termin konkretisieren wir gemeinsam Beleuchtungsstrategien, Lichtstärken und Lichtfarbe. Gestalterische Ideen können hier zusätzlich einfließen.

Ab wann planen?

So früh wie möglich. Ein erster Termin ist bereits vor dem ersten Spatenstich sinnvoll. Oft gerät in der Bauphase die Planung des Lichts in den Hintergrund. Eine rechtzeitige Planung erspart spätere Enttäuschungen und kostspielige Maßnahmen. Denn nur so werden die richtigen Stromleitungen an der richtigen Stelle verlegt und hässliche Verlängerungskabel entlang der Wand werden vermieden. Zunächst kann eine Beratung anhand von Plänen oder Skizzen erfolgen. Sollte der Bau bereits fortgeschritten sein, ist ein Termin vor Ort sinnvoll.

Anschließend erfolgt die Auswahl aller lichttechnischen Komponenten von der Leuchte bis zur Lichtsteuerung. Das Ergebnis einer Lichtplanung besteht aus eine detaillierten Stückliste und einem persönlich zugeschnittenen Angebot.

3D Animation.

Mit der Animation aller Innen- und Außenbereiche in 3D erfolgt die Auswahl der passenden Produkte. Im Raytracing des Modells können Sie umfangreiche Informationen über optisches Erscheinungsbild und Lichtstärke in allen Bereichen bewerten.

3D Planung
Virtuelle Berechnung
Umsetzung